Genin, Salomea

Salomea Genin war sechs Jahre alt, als sie 1939 von Berlin nach Australien emigrierte. Sie kehrte nach West-Berlin zurück, wo sie 1961 vom MfS angeworben wurde. 1963 siedelte sie in die DDR über und arbeitete lange bei Radio Berlin International. 1971 wurde sie Mitglied der Jüdischen Gemeinde Ost-Berlins. 1982 brach sie mit dem MfS.

Homepage:
www.salomea-genin.de

Genin, Salomea

Scheindl und Salomea

Von Lemberg nach Berlin

144 Seiten, 20 Abbildungen
Broschur, Format: 14 x 21 cm1
Preis: 14,99 € (D) / 15,40 € (A)

Genin, Salomea

Ich folgte den falschen Göttern

Eine australische Jüdin in der DDR

Zweite, überarbeitete Auflage

336 Seiten, 26 Abbildungen
Broschur,  Format: 14,0 x 21,0 cm1
Preis: 19,95 €
verlag für
berlin-brandenburg

Der Verlag für Berlin-Brandenburg mit Sitz in Berlin-Pankow ist ein Sachbuchverlag mit Fokus auf Themen der Kultur- (insbesondere Literatur-) und Zeitgeschichte.

* Ihre Bestellung richtet sich an die Versandbuchhandlung Germinal GmbH. Wir liefern innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Der Verlag übernimmt bei Bestellungen über diese Website innerhalb Deutschlands für Sie die Portokosten.

Copyright Verlag für Berlin-Brandenburg.
Alle Rechte vorbehalten.