Dussel, Konrad

Geboren 1957, deutscher Medienhistoriker. Er lehrt als Privatdozent (apl. Prof.) für Neuere Geschichte an der Universität Mannheim. Promovierte 1987 in Heidelberg mit einer Arbeit über nationalsozialistische Theaterpolitik. Vor seiner Berufung nach Mannheim war er wissenschaftlicher Angestellter beim Deutschen Rundfunkarchiv. Seine Forschungsschwerpunkte sind Rundfunk- und Pressegeschichte sowie südwestdeutsche Regionalgeschichte.

Dussel, Konrad

Hörfunk in Deutschland

Politik, Programm, Publikum 1923 - 1960

[ = Veröffentlichungen des Deutschen Rundfunkarchivs, Band 33 >> ]

451 Seiten
Broschur1
Preis: 35,- €
verlag für
berlin-brandenburg

Der Verlag für Berlin-Brandenburg mit Sitz in Berlin-Pankow ist ein Sachbuchverlag mit Fokus auf Themen der Kultur- (insbesondere Literatur-) und Zeitgeschichte.

* Ihre Bestellung richtet sich an die Versandbuchhandlung Germinal GmbH. Diese liefert innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Der Verlag übernimmt bei Bestellungen über diese Website innerhalb Deutschlands für Sie die Portokosten. Bitte beachten Sie hier die Datenschutzhinweise unseres Vertragspartners unter www.germinal.de.

Copyright Verlag für Berlin-Brandenburg.
Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutzerklärung