Hörnigk, Therese

Dr. Therese Hörnigk war von 1972 bis 1992 Literaturwissenschaftlerin an der Akademie der Wissenschaften der DDR. Danach Lehr- und Vortragstätigkeit an der Humboldt-Universität und der Freien Universität Berlin, in den USA, Frankreich, Italien und Kanada. Von 1998 bis 2007 Leiterin des Literaturforums im Brecht-Haus, Berlin. Zahlreiche Publikationen zur Literatur des 20. Jahrhunderts, darunter Arbeiten zu Bertolt Brecht, zum „Bitterfelder Weg“, zur Aufarbeitung des Nationalsozialismus in der frühen DDR-Literatur sowie zu Christa Wolf.

Hörnigk, Therese / Gansel, Carsten

Zwischen Moskauer Novelle und Stadt der Engel

Neue Perspektiven auf das Lebenswerk von Christa Wolf

Schriften der Christa Wolf Gesellschaft 1

272 Seiten
Hardcover, Format: 14,3 x 21,5 cm1
Preis: € 24,99 (D) / € 25,60 (A)

Hörnigk, Therese

Ich habe mich immer eingemischt. 

Erinnerungen an Stefan Heym

190 Seiten, 25 Abbildungen
Hardcover mit Schutzumschlag, Format: 14,3 x 21,5 cm1
Preis: 18,95 €
verlag für
berlin-brandenburg

Der Verlag für Berlin-Brandenburg mit Sitz in Berlin-Pankow ist ein Sachbuchverlag mit Fokus auf Themen der Kultur- (insbesondere Literatur-) und Zeitgeschichte.

* Ihre Bestellung richtet sich an die Versandbuchhandlung Germinal GmbH. Wir liefern innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Der Verlag übernimmt bei Bestellungen über diese Website innerhalb Deutschlands für Sie die Portokosten.

Copyright Verlag für Berlin-Brandenburg.
Alle Rechte vorbehalten.