Hörnigk, Therese

Dr. Therese Hörnigk war von 1972 bis 1992 Literaturwissenschaftlerin an der Akademie der Wissenschaften der DDR. Danach Lehr- und Vortragstätigkeit an der Humboldt-Universität und der Freien Universität Berlin, in den USA, Frankreich, Italien und Kanada. Von 1998 bis 2007 Leiterin des Literaturforums im Brecht-Haus, Berlin. Zahlreiche Publikationen zur Literatur des 20. Jahrhunderts, darunter Arbeiten zu Bertolt Brecht, zum „Bitterfelder Weg“, zur Aufarbeitung des Nationalsozialismus in der frühen DDR-Literatur sowie zu Christa Wolf.

Hörnigk, Therese / Gansel, Carsten

Zwischen Moskauer Novelle und Stadt der Engel

Neue Perspektiven auf das Lebenswerk von Christa Wolf

Schriften der Christa Wolf Gesellschaft 1

272 Seiten
Hardcover, Format: 14,3 x 21,5 cm1
Preis: € 24,99 (D) / € 25,60 (A)

Hörnigk, Therese

Ich habe mich immer eingemischt. 

Erinnerungen an Stefan Heym

190 Seiten, 25 Abbildungen
Hardcover mit Schutzumschlag, Format: 14,3 x 21,5 cm1
Preis: 18,95 €
verlag für
berlin-brandenburg

Der Verlag für Berlin-Brandenburg mit Sitz in Berlin-Pankow ist ein Sachbuchverlag mit Fokus auf Themen der Kultur-, Landes- und Zeitgeschichte.

*Ihre Bestellung richtet sich an die Versandbuchhandlung Germinal GmbH. Der Verlag übernimmt bei Bestellungen über diese Website innerhalb Deutschlands für Sie die Portokosten ab einem Bestellwert von 25,00 €. Bitte beachten Sie hier die Datenschutzhinweise unseres Vertragspartners unter www.germinal.de.

Copyright Verlag für Berlin-Brandenburg.
Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutzerklärung