Mühl-Benninghaus, Wolfgang

Geboren 1953, 1973-1978 Studium der Wirtschaftsgeschichte und der Alten Geschichte an der Humboldt-Universität. Diplom-Wirtschaftshistoriker; 1990-1993 Lehraufträge an der HdK Berlin und an der Universität Koblenz/Landau. Seit 1993 Professor für Theorie und Geschichte des Films. Seit 1994 Geschäftsführender Direktor des Seminars für Theaterwissenschaft/ Kulturelle Kommunikation an der Humboldt-Universität. Seit 2005 Gastprofessuren für Medienökonomie an der Moskauer Staatlichen Universität und an der Staatlichen Universität Rostov am Don, seit 2008 Mitglied im wissenschaftlichen Beirat des Freien Russisch-Deutschen Instituts für Publizistik an der Staatlichen Lomonossow-Universität Moskau.

Diller, Ansgar / Mühl-Benninghaus, Wolfgang

Berichterstattung über den Nürnberger Prozeß gegen die Hauptkriegsverbrecher 1945/46

Edition und Dokumentation ausgewählter Rundfunkquellen

[ = Veröffentlichungen des Deutschen Rundfunkarchivs, Band 5 >> ]

215 Seiten
Broschur1
Preis: 25,- €
verlag für
berlin-brandenburg

Der Verlag für Berlin-Brandenburg mit Sitz in Berlin-Pankow ist ein Sachbuchverlag mit Fokus auf Themen der Kultur- (insbesondere Literatur-) und Zeitgeschichte.

* Ihre Bestellung richtet sich an die Versandbuchhandlung Germinal GmbH. Wir liefern innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Der Verlag übernimmt bei Bestellungen über diese Website innerhalb Deutschlands für Sie die Portokosten.

Copyright Verlag für Berlin-Brandenburg.
Alle Rechte vorbehalten.