Oberling, Ines

Dr. Ines Oberling, geb. 1972, ist Historikerin und Archivarin, aufgewachsen und lebt in Falkensee, veröffentlicht zur Ortsgeschichte. Veröffentlichungen: Ernst Perels (1882–1945). Lehrer und Forscher an der Berliner Universität, Gütersloh 2005; Thomas Lenkitsch/Elke Märtins/Hiltrud Müller/Helmut Müller-Enbergs/Ines Oberling (Hrsg.): Studien – Sichtweisen – Schicksale, Berlin 2014. Zahlreiche Aufsätze im Heimatjahrbuch für Falkensee.

Oberling, Ines

„Ihr seid nicht vergessen!“

Verfolgte Nachbarn in Falkensee und Umgebung 1933–1945

Herausgegeben von Ines Oberling

ca. 160 Seiten, ca. 30 Abbildungen
Broschur, Format: 14,0 x 21,0 cm1
Preis: ca. € 16,00 (D) / € 16,40 (A)
verlag für
berlin-brandenburg

Der Verlag für Berlin-Brandenburg mit Sitz in Berlin-Pankow ist ein Sachbuchverlag mit Fokus auf Themen der Kultur- (insbesondere Literatur-) und Zeitgeschichte.

* Ihre Bestellung richtet sich an die Versandbuchhandlung Germinal GmbH. Wir liefern innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Der Verlag übernimmt bei Bestellungen über diese Website innerhalb Deutschlands für Sie die Portokosten.

Copyright Verlag für Berlin-Brandenburg.
Alle Rechte vorbehalten.