Sassenberg, Marina

Geboren 1958, Studium der Sozialwissenschaften und Geschichte; freiberufliche Historikerin und Lehrbeauftragte der Universität Duisburg-Essen, 1996-1998 Mitarbeiterin der Moses Mendelssohn Akademie, seit 1998 des jüdischen Museums Westfahlen.

Dick, Jutta / Sassenberg, Marina

Wegweiser durch das jüdische Sachsen-Anhalt

[ = Beiträge zur Geschichte und Kultur der Juden in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen, Band 3 >> ]

461 Seiten
Hardcover1
Preis: 14,90 €
verlag für
berlin-brandenburg

Der Verlag für Berlin-Brandenburg mit Sitz in Berlin-Pankow ist ein Sachbuchverlag mit Fokus auf Themen der Kultur- (insbesondere Literatur-) und Zeitgeschichte.

* Ihre Bestellung richtet sich an die Versandbuchhandlung Germinal GmbH. Wir liefern innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Der Verlag übernimmt bei Bestellungen über diese Website innerhalb Deutschlands für Sie die Portokosten.

Copyright Verlag für Berlin-Brandenburg.
Alle Rechte vorbehalten.