Schmid, Gerhard

Geboren 1928 in Greiz ist ein deutscher Archivar und Archivwissenschaftler, studierte von 1947 bis 1951 an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena Geschichte, Germanistik und Kirchengeschichte. War von 1971 bis 1993 Archivar am Goethe- und Schiller-Archiv in Weimar, seit 1991 als Direktor.Als Hochschullehrer wirkte Schmid an der Fachschule für Archivwesen Potsdam (1953–1960) und am Institut für Archivwesen in Potsdam sowie am Bereich Archivwissenschaft (seit 1990 wieder: Institut für Archivwissenschaft) an der Humboldt-Universität zu Berlin (1953-1993) vor allem auf dem Gebiet der Aktenkunde. Er war seit 1978 Honorardozent und seit 1985 Honorarprofessor für Archivwissenschaft und Historische Hilfswissenschaften.

Schmid, Gerhard / Beck, Friedrich

Archivar von Profession

Wortmeldungen aus fünfzig Berufsjahren

[ = Schriften des Wilhelm-Fraenger-Instituts Potsdam, Band 11 >> ]

606 Seiten
Hardcover1
Preis: 29,-€
verlag für
berlin-brandenburg

Der Verlag für Berlin-Brandenburg mit Sitz in Berlin-Pankow ist ein Sachbuchverlag mit Fokus auf Themen der Kultur- (insbesondere Literatur-) und Zeitgeschichte.

* Ihre Bestellung richtet sich an die Versandbuchhandlung Germinal GmbH. Diese liefert innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Der Verlag übernimmt bei Bestellungen über diese Website innerhalb Deutschlands für Sie die Portokosten. Bitte beachten Sie hier die Datenschutzhinweise unseres Vertragspartners unter www.germinal.de.

Copyright Verlag für Berlin-Brandenburg.
Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutzerklärung