Schwaner, Wilhelm

Geboren 1863 in Korbach; gestorben 1944 in Rattlar. War ein deutscher Volksschullehrer, Journalist, Publizist und Verleger der innerhalb der völkischen Bewegung in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts eine wichtige Rolle spielte. Er war Vorsitzender des Bundes deutscher Volkserzieher und langjähriger Herausgeber und Chefredakteur der Zeitschrift Der Volkserzieher. Von besonderer Bedeutung ist seine kurz vor dem Ersten Weltkrieg begonnene Freundschaft mit Walther Rathenau, die dazu führte, dass Schwaner sich zunehmend von den schlimmsten Auswüchsen des Antisemitismus distanzierte.

Schwaner, Wilhelm / Rathenau, Walther / Hufenreuter, Gregor / Knüppel, Christoph

Eine Freundschaft im Widerspruch

Der Briefwechsel 1913-1922

[ = Neue Beiträge zur Geistesgeschichte, Bd. 10 >> ]

306 Seiten, 17 Schwarzweiß-Abbildungen
Hardcover, 15,0 x 22,0 cm1
Preis: 29,95 €

Schwaner, Wilhelm / Rathenau, Walther / Hufenreuter, Gregor / Knüppel, Christoph

Eine Freundschaft im Widerspruch

Der Briefwechsel 1913-1922

[ = Neue Beiträge zur Geistesgeschichte, Bd. 10 >> ]

306 Seiten, 17 Schwarzweiß-Abbildungen
Hardcover, 15,0 x 22,0 cm1
Preis: 29,95 €
verlag für
berlin-brandenburg

Der Verlag für Berlin-Brandenburg mit Sitz in Berlin-Pankow ist ein Sachbuchverlag mit Fokus auf Themen der Kultur- (insbesondere Literatur-) und Zeitgeschichte.

* Ihre Bestellung richtet sich an die Versandbuchhandlung Germinal GmbH. Wir liefern innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Der Verlag übernimmt bei Bestellungen über diese Website innerhalb Deutschlands für Sie die Portokosten.

Copyright Verlag für Berlin-Brandenburg.
Alle Rechte vorbehalten.