Stawski, Sacha

Seit November 2009 Vorsitzender von ILI – I like Israel e.V. Er ist außerdem seit Mai 2002 Vorsitzender und Chefredakteur der Initiative Honestly Concerned e.V. , die sich gegen Antisemitismus und für eine wahrhaftige Berichterstattung einsetzt, und täglich sowie wöchentlich Pressespiegel zum Thema Innenpolitik und Nahost versendet. Darüber hinaus ist er Immobilienkaufmann. Er hat ein „BA“ (Bachelor of Arts) in Economics von Clark University und ein „MBA“ (Master of Business Administration) der University of Chicago. Außerdem ist er Gründungsmitglied des Koordinierungsrates deutscher Nichtregierungsorganisationen gegen Antisemitismus.

Faber, Klaus / Schoeps, Julius H. / Stawski, Sacha

Neu-alter Judenhass

Antisemitismus, arabisch-israelischer Konflikt und europäische Politik

432 Seiten
Hardcover, 15,3 x 23,0 cm1
Preis:
verlag für
berlin-brandenburg

Der Verlag für Berlin-Brandenburg mit Sitz in Berlin-Pankow ist ein Sachbuchverlag mit Fokus auf Themen der Kultur- (insbesondere Literatur-) und Zeitgeschichte.

* Ihre Bestellung richtet sich an die Versandbuchhandlung Germinal GmbH. Diese liefert innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Der Verlag übernimmt bei Bestellungen über diese Website innerhalb Deutschlands für Sie die Portokosten. Bitte beachten Sie hier die Datenschutzhinweise unseres Vertragspartners unter www.germinal.de.

Copyright Verlag für Berlin-Brandenburg.
Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutzerklärung