Viehoff, Reinhold

Studium der Germanistik, Soziologie, Politikwissenschaft, Kommunikationswissenschaft, Psychologie und Kath. Theologie in Bonn, Köln und Siegen. 1980 Promotion im Fach Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Siegen), 1990 Habilitation im Fach Neuere deutsche Literaturwissenschaft / Allgemeine Literaturwissenschaft (Siegen), Volontariat und freie Mitarbeit beim Westdeutschen Rundfunk (Hörfunk). Seit 1995 Prof. für Medien- und Kommunikationswissenschaften an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Gründungsdirektor des Instituts für Medien- und Kommunikationswissenschaften, seit 2006 Dekan der Philosophischen Fakultät II der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Steinmetz, Rüdiger / Viehoff, Reinhold

Deutsches Fernsehen Ost

Eine Programmgeschichte des DDR-Fernsehens

608 Seiten, 150 Schwarzweiß-Abbildungen, mit DVD
Hardcover, 17,0 x 23,0 cm1
Preis: 39,95 €
verlag für
berlin-brandenburg

Der Verlag für Berlin-Brandenburg mit Sitz in Berlin-Pankow ist ein Sachbuchverlag mit Fokus auf Themen der Kultur- (insbesondere Literatur-) und Zeitgeschichte.

* Ihre Bestellung richtet sich an die Versandbuchhandlung Germinal GmbH. Diese liefert innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Der Verlag übernimmt bei Bestellungen über diese Website innerhalb Deutschlands für Sie die Portokosten. Bitte beachten Sie hier die Datenschutzhinweise unseres Vertragspartners unter www.germinal.de.

Copyright Verlag für Berlin-Brandenburg.
Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutzerklärung