104 Seiten, 91 Abbildungen
Hardcover, Format: 34,5 x 25,0 cm

ISBN:
€ 20,00 (D) / € 20,50 (A), bei Versand: zuzüglich 5,00€ für Porto und Verpackung
lieferbar: vergriffen




Stiftung Stift Neuzelle

Atlas des Zisterzienserstifts Neuzelle

(General-Plan Neu-Zellischen Stiffts-Territorii in verschiedenen Abteilungen, oder Grund Risse sämtlicher unter das Fürstl. Freye Stifft und Closter NeuZelle gehöriger Vorwerker und Dorfschaften)

Der Neudruck des Stiftsatlasses anlässlich des 750. Jubiläums des Klosters Neuzelle enthält ein kartographisches Meisterwerk aus der Mitte des 18. Jahrhunderts, welches von großer regionaler und kulturhistorischer Bedeutung ist. Das Kloster Neuzelle mit seinem Grundbesitz in landwirtschaftlicher bzw. forstwirtschaftlicher Nutzung, mit seinen Dörfern, Wirtschaftsbetrieben, Mühlen und Forsthäusern präsentiert sich im Stiftsatlas als wirtschaftlich autarke Organisation.

Grundlage für den Atlas bilden die Vermessungen des Stifts während der Amtszeit der Äbte Martinus (1727–1741) und Gabriel (1742–1775). Für die Mitte des 18. Jahrhunderts bietet der Atlas bereits eine ausgezeichnete Messgenauigkeit. Ein Exemplar des originalen Atlasses befindet sich in der Kartenabteilung der Staatsbibliothek zu Berlin Preußischer Kulturbesitz.

Der Atlas, dessen zweibändiges Original in der Kartenabteilung der Staatsbibliothek zu Berlin Preußischer Kulturbesitz liegt, enthält neben Übersichtskarten von Böhmen, Mähren und der Lausitz Klosteransichten, einen Generalplan des Stifts sowie Flurkarten aller Stiftsdörfer und stellt so ein hervorragendes Quellenwerk für die Landeskunde des 18. Jahrhunderts dar.



Pressestimmen

Uwe Stiehler: "Trutzburg der Zisterzienser", in: Brandenburger Blätter, 29. Juni 2018 Teil 1Teil 2

Neuzelle: "Der Stiftsatlas für das eigene Wohnzimmer", in: MOZ.de, 24. Juni 2018

Neuzelle: "Reproduktion des Stiftsatlasses Neuzelle jetzt erhältlich", in: Niederlausitz aktuell, 24. Juni 2018

750 Jahre Kloster Neuzelle: "Kartografisches Meisterwerk: Reproduktion des Stiftsatlasses Neuzelle jetzt erhältlich", in: Presseinformation Kloster Neuzelle, 22. Juni 2018

Alexander Fröhlich: "Brandenburg feiert 750 Jahre Kloster Neuzelle", in: Tagesspiegel, 19. Mai 2018

dpa: "Nachdruck für Besucher: Stiftsatlas zurück in Kloster Neuzelle", in: MOZ.de, 13. Mai 2018

Staatskanzlei: "750 Jahre Kloster Neuzelle - Landesregierung unterstützt Nachdruck des Stiftsatlas mit Lottomitteln", in: Land Brandenburg, 13. Mai 2018




 
verlag für
berlin-brandenburg

Der Verlag für Berlin-Brandenburg mit Sitz in Berlin-Pankow ist ein Sachbuchverlag mit Fokus auf Themen der Kultur- (insbesondere Literatur-) und Zeitgeschichte.

* Ihre Bestellung richtet sich an die Versandbuchhandlung Germinal GmbH. Diese liefert innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Der Verlag übernimmt bei Bestellungen über diese Website innerhalb Deutschlands für Sie die Portokosten. Bitte beachten Sie hier die Datenschutzhinweise unseres Vertragspartners unter www.germinal.de.

Copyright Verlag für Berlin-Brandenburg.
Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutzerklärung