168 Seiten, 51 Farbabbildungen
Broschur, 12,0 x 19,0 cm

ISBN: 978-3-86650-097-6
UVP 12,90 €
lieferbar: vergriffen




Dombrowski, Hannes

Berliner Biergärten

Berlin und Bier gehören zusammen wie Berlin und Bolle, Berlin und Currywurst oder Berlin und seine Laubenpieper.

Um 1900 gab es in Spreeathen rund 150 Brauereien. Obwohl davon nur wenige überlebt haben, so ist doch das Bier aus Berlin nicht wegzudenken. Und von Frühling bis Herbst wird es auch in den zahlreichen gut besuchten Biergärten der Stadt ausgeschenkt. Während es in der Metropole immer hektischer und lauter wird, sind die Biergärten wie eh und je Rückzugsorte im Grünen, Treffpunkte unter freiem Himmel mit uriger Atmosphäre und einem Speisenangebot von mediterran bis rustikal.

Von den vielen größeren und kleineren Lokalitäten hat der Autor die 200 schönsten und interessantesten nach Bezirken geordnet zusammengestellt und um Restaurantterrassen und Strandbars ergänzt. Adressen sowie Öffnungszeiten der Biergärten machen den Band zu einem praktischen „Lokal-Reiseführer“.



Pressestimmen

Auf eine Molle. Tipps zu Berliner Biergärten. In: Berliner Abendblatt, 24.07.2010.

Dennis Grabowsky: Berlin und seine Biergärten - eine heißkalte Affäre. literature.de




 
verlag für
berlin-brandenburg

Der Verlag für Berlin-Brandenburg mit Sitz in Berlin-Pankow ist ein Sachbuchverlag mit Fokus auf Themen der Kultur- (insbesondere Literatur-) und Zeitgeschichte.

* Ihre Bestellung richtet sich an die Versandbuchhandlung Germinal GmbH. Wir liefern innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Der Verlag übernimmt bei Bestellungen über diese Website innerhalb Deutschlands für Sie die Portokosten.

Copyright Verlag für Berlin-Brandenburg.
Alle Rechte vorbehalten.