Termine

Donnerstag, 23. März bis Sonntag, 26. März 2017

Wir sind zu Gast auf der Leipziger Buchmesse!

Sie finden uns in Halle 5,  F 111. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

*** Messe-Veranstaltungen 2017 ***

Donnerstag, 23. März 2017

10:00 – 10:30 Uhr, Halle 4/C500

Jaroslav Durych: Unerkannt durch Deutschland

Lesung mit Birgit Krehl

-> zum Buch

14:00 – 14:30 Uhr, Halle 4/D403

Jaroslav Durych: Unerkannt durch Deutschland

Lesung mit Birgit Krehl

-> zum Buch

16:00 – 16:30 Uhr, Halle 5/C200

Klaus Walther: Die Büchermacher

-> zum Buch

Freitag, 24. März 2017

11:00 – 11:30 Uhr , Halle 5/E107

Klaus Völker: Johannes Bobrowski in Friedrichshagen 1949 - 1965

-> zum Buch

Samstag, 25. März 2017

11:30 – 12:00 Uhr , Halle 5/E107

Martin Jankowski, Birger Hoyer (Hg.): Nachtbus nach Mitte. Berliner Gedichte von heute

Buchvorstellung mit Martin Jankowski, Birger Hoyer

-> zum Buch

11:00 – 11:30 Uhr , Halle 5/K600

Klaus Völker: Johannes Bobrowski in Friedrichshagen 1949 - 1965

-> zum Buch

11:00 – 11:30 Uhr , Halle 3/H400

Lothar Lang: Begegnung und Reflexion. Kunstkritik in der WELTBÜHNE

Lesung und Gespräch mit Elke Lang und André Förster

-> zum Buch

12:00 – 12:30 Uhr, Halle 4/F100

Von Kleist bis Stötzer: Die Frankfurter Buntbücher

Gespräch mit Günter Karl Bose und Anette Handke

-> zu den Buntbüchern

12:30 – 13:00 Uhr, Halle 5/D430

Martin Jankowski, Birger Hoyer (Hg.): Nachtbus nach Mitte. Berliner Gedichte von heute

Lesung mit Tanja Dückers, Max Czollek, Martin Jankowski, Birger Hoyer

-> zum Buch

15:30 – 16:00 Uhr , Halle 5/D430

Klaus Rainer Goll, Klaus Körner, Till Sailer (Hg.): Grenzfälle. Texte aus Brandenburg und Schleswig-Holstein

Lesung mit Elisabeth Melzer-Geissler, Thomas Bruhn, Matthias Körner, Brigitte Halenta, Klaus Rainer Goll, Till Sailer

-> zum Buch


Sonntag, 26. März 2017, 11:00 Uhr

Lesung mit Klaus Rainer Goll, Brigitte Halenta, Elisabeth Melzer-Geissler, Klaus Körner, Till Sailer, Carmen Winter

Klaus Rainer Goll, Klaus Körner, Till Sailer (Hg.): Grenzfälle. Texte aus Brandenburg und Schleswig-Holstein

Ort: Kleist-Museum, Faberstraße 6-7, 15230 Frankfurt (Oder)

-> zum Buch


Freitag, 31.März 2017, 17:00 Uhr

Buchvorstellung mit Kerrin Gräfin von Schwerin

Kerrin Gräfin von Schwerin: Otto von Schwerin

Ort: Gutshaus Sieversdorf 1, 15236 Jacobsdorf OT Sieversdorf

-> zum Buch


Sonntag, 09. April 2017, 16:00 Uhr

E.T.A. Hoffmann-Stadtführung mit Michael Bienert

Michael Bienert: E.T.A. Hoffmanns Berlin

Ort: Behrenstraße 55, 10117 Berlin, Deutschland

-> zum Buch


Montag, 24. April 2017, 15:30

Vortrag von Birgit Jochens: "Die Kantstraße in Charlottenburg: ein Champion unter Berlins Straßen"

Birgit Jochens: Die Kantstraße. Vom preußischen Charlottenburg zur Berliner CITY WEST

Ort: Urania Berlin e.V., An der Urania 17, 10787 Berlin

-> zum Buch


Dienstag, 25. April 2017, 14:30 Uhr

Stadtführung mit Birgit Jochens: „Die Kantstraße – eine Straße der Künstler, Gelehrten und der Technikpioniere“

Ort: Interkulturelles Stadtteilzentrum, Nehringstr. 8, 14059 Berlin

-> zum Buch


Donnerstag, 27. April 2017, 19:00 Uhr

Buchvorstellung mit Birgit Jochens: „Die Kantstraße in Charlottenburg – Eine Straße der Künstler, politischen Vorreiter und Pionieren der Technik und Medizin“

Ort: Büchergalerie Antiquariat Eichler, Sesenheimer Str. 17, 10627 Berlin

-> zum Buch


Samstag, 29. April 2017, 14:00 Uhr

Stadtführung mit Birgit Jochens: "Von der Straße der Künstler zum Boulevard der Einwanderer"

Birgit Jochens: Die Kantstraße. Vom preußischen Charlottenburg zur Berliner CITY WEST

Treffpunkt: Theater des Westens, Kantstraße 12, 10623 Berlin

Anmeldung über URANIA Berlin

-> zum Buch


Donnerstag, 11. Mai 2017, 19:00 Uhr

Buchvorstellung mit Birgit Jochens und Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann

Birgit Jochens: Die Kantstraße. Vom preußischen Charlottenburg zur Berliner CITY WEST

Ort: Bücherbogen am Savignyplatz, Stadtbahnbogen 593, 10623 Berlin

-> zum Buch


    verlag für
    berlin-brandenburg

    Der Verlag für Berlin-Brandenburg mit Sitz in Berlin-Pankow ist ein Sachbuchverlag mit Fokus auf Themen der Kultur- (insbesondere Literatur-) und Zeitgeschichte.

    * Ihre Bestellung richtet sich an die Versandbuchhandlung Germinal GmbH. Wir liefern innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Der Verlag übernimmt bei Bestellungen über diese Website innerhalb Deutschlands für Sie die Portokosten.

    Copyright Verlag für Berlin-Brandenburg.
    Alle Rechte vorbehalten.