Angermünde

Einst und Jetzt 43

Ausstattung: Broschur

Seitenzahl: 96

Illustrationen: 88

Format: 215 mm x 215 mm

ISBN: 978-3-945256-47-3

14,99 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Die kleine Stadt Angermünde, das Zentrum der südlichen Uckermark, hat einen historischen Altstadtkern, der in ganz Brandenburg seinesgleichen sucht. Im 17. und 18. Jahrhundert von gravierenden Veränderungen betroffen, überstand das weitgehend in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts entstandene, geschlossene Stadtbild den zweiten Weltkrieg nahezu unbeschadet. In den folgenden 45 Jahren betraf die wertvolle Bausubstanz ein schleichender Verfall. Erst mit der Wiedervereinigung war es möglich geworden, die denkmalgeschützte Altstadt Haus für Haus zu sanieren. Das hervorragende Ergebnis dieses in den letzten 25 Jahren engagiert und zügig umgesetzten Projekts zeigen anschaulich die 44 Bildpaare, die für diesen Band ausgewählt wurden.