Laser, Susanne
Susanne Laser, 1985 geboren, ist Kommunikationsdesignerin, Autorin und Pilgerin. 2011 unternahm sie ihre erste Pilgerwanderung nach Santiago de Compostela; seitdem ist sie mit Wanderungen durch Spanien und Portugal, einer Alpenüberquerung und mit Vorliebe über deutsche Abschnitte des Jakobsweges etwa 3000 Kilometer zu Fuß gegangen. Ihrer Heimatstadt Potsdam und dem Havelland ist sie dennoch immer treu geblieben.

kein Hawaii

Pilgern durch das Havelland

Pilgern? Da denkt jeder zuerst an Santiago de Compostela. Doch wer denkt schon an die deutschen Abschnitte des Jakobsweges, gar ans Havelland? Susanne Laser hat sich, pilgererfahren, wissensdurstig und auf der Suche nach Entschleunigung, auf den mittelalterlichen Pilgerweg gemacht und Land und Leute kennengelernt. Ausgangspunkt ist Hennigsdorf, Zielort Bad Wilsnack. Anders als die meisten heutigen Reiseführer, die sich zumeist auf Superlative beschränken und keinen Platz für Geheimnisse, Nostalgie oder Langsamkeit lassen, vermittelt kein Hawaii das Reisen als Kunstfertigkeit. Das vermeintlich unspektakuläre Havelland ist der ideale Lehrmeister, um die Wahrnehmung zu schärfen und sich gegen Maßlosigkeit und Hochgeschwindigkeit zu stemmen, denn: Um das Beglückende an einer Reise zu spüren, dafür muss man nicht nach Hawaii fliegen. Mit Prosa, Wissenschaft, Fiktion, Illustration und Fotografie entstehen neue Sichtweisen auf Landschaftsästhetik, Reisekultur und die eigenen Dämonen.

30,00 €*