Dombrowski, Hannes
Hannes Dombrowski ist ein Berliner Original. Er wurde im Wedding geboren, wo er noch heute lebt. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich mit Berliner „Lokal-Geschichten“.

Berliner Biergärten

Berlin und Bier gehören zusammen wie Berlin und Bolle, Berlin und Currywurst oder Berlin und seine Laubenpieper. Um 1900 gab es in Spreeathen rund 150 Brauereien. Obwohl davon nur wenige überlebt haben, so ist doch das Bier aus Berlin nicht wegzudenken. Und von Frühling bis Herbst wird es auch in den zahlreichen gut besuchten Biergärten der Stadt ausgeschenkt. Während es in der Metropole immer hektischer und lauter wird, sind die Biergärten wie eh und je Rückzugsorte im Grünen, Treffpunkte unter freiem Himmel mit uriger Atmosphäre und einem Speisenangebot von mediterran bis rustikal. Von den vielen größeren und kleineren Lokalitäten hat der Autor die 200 schönsten und interessantesten nach Bezirken geordnet zusammengestellt und um Restaurantterrassen und Strandbars ergänzt. Adressen sowie Öffnungszeiten der Biergärten machen den Band zu einem praktischen „Lokal-Reiseführer“.

12,90 €*