Aktuell

Unsere Neuerscheinung der Woche: "Deutschland von unten"

"Deutschland von unten. Reise durch die proletarische Provinz" lautet der Titel der nun wiederaufgelegten Sozialreportage aus den 1930er Jahren. Herausgegeben und kommentiert von Christian Jäger und Erhard Schütz.

Termine

Treff der Originale und andere treffliche Texte...

Am Mittwoch, 29. Juni 2016 stellt Harald Kretzschmar im nd-Gebäude um 18:30 Uhr im Gespräch mit Olaf Koppe sein Buch "Treff der Originale. Prominent in und um Kleinmachnow" vor.

Aktuelle Titel

aus unserem Verlagsprogramm

Luther im Spiegel

Von Lessing bis Thomas Mann

Jankowski, Martin / Hoyer, Birger

Nachtbus nach Mitte

Berliner Gedichte von heute

Stolpe, Manfred / Bösenberg, Jost-Arend / Singelnstein, Christoph

Von Pommern nach Potsdam   Ein Leben im Gespräch

Das Interview mit Christoph Singelnstein und Jost-Arend Bösenberg

Fabricius, Paul Gerhard

Berlin - Kuwait

Arzt in zwei Welten

Fricke, Ingrid

Franz Künstler (1888–1942)

Eine politische Biographie

Stenbock-Fermor, Alexander Graf / Schütz, Erhard / Jäger, Christian

Deutschland von unten

Reise durch die proletarische Provinz

 Kozińska, Bogdana / Schröder, Dietrich

Einst und Jetzt - Stettin/Szczecin

Schröder, Dietrich

Einst und Jetzt – Breslau/Wrocław

Schwerin, Kerrin Gräfin von

Otto von Schwerin

Oberpräsident und Vertrauter des Großen Kurfürsten

Griepentrog, Gisela

Spreesagen

Kretzschmar, Harald

Treff der Originale

Prominent in und um Kleinmachnow

Bellin, Klaus

Bankett für Dichter

Feuilletons zur Literatur

Bircken, Margrid / Hartinger, Christel / Schmidt, Marianne / Kretzschmar, Harald / Raue, Burkhard

Petzow – Villa der Worte

Das Schriftstellerheim in Erinnerungen und Gedichten

Degen, Andreas

Sarmatien in Berlin

Autoren an, über und gegen Johannes Bobrowski

Hilzinger, Sonja

Christa und Gerhard Wolf

Gemeinsam gelebte Zeit

Schütz, Erhard

Die verschlossene Tür

Kriminalrat Koppens seltsamster Fall

Bienert, Michael

E.T.A. Hoffmanns Berlin

Literarische Schauplätze

Bienert, Michael

Kästners Berlin

Literarische Schauplätze

Liersch, Werner

Stille finden

Brandenburg im Gedicht

verlag für
berlin-brandenburg

Der Verlag für Berlin-Brandenburg mit Sitz in Berlin-Pankow ist ein Sachbuchverlag mit Fokus auf Themen der Kultur- (insbesondere Literatur-) und Zeitgeschichte.

* Ihre Bestellung richtet sich an die Versandbuchhandlung Germinal GmbH. Wir liefern innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Der Verlag übernimmt bei Bestellungen über diese Website innerhalb Deutschlands für Sie die Portokosten.

Copyright Verlag für Berlin-Brandenburg.
Alle Rechte vorbehalten.